• AUTOSCOUT24
  • MOBILE
  • Motorsport

    Mit dem Ziel den Bekanntheitsgrad des gesamten Unternehmens sowie der einzelnen Firmenbereiche zu erhöhen, engagiert sich AVG auch im Motorsport. Hier erschließen sich hinsichtlich der Kundenbetreuung völlig neue Möglichkeiten. Steigen Sie ein, um mit uns die faszinierende Welt des Motorsports zu erleben.

    Automobilsport

    AVG Motosport! setzte 2001, 2002 und Anfang 2003 in der "BF Goodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring" ein BMW M3 Coupé der Baureihe E36 ein. Mit diesem, noch heute erfolgreichen, Fahrzeug konnten auch die größten Erfolge erkämpft werden!

    Danach wurde ebenfalls für die Langstreckenmeisterschaft ein BMW der Baureihe E46 völlig neu aufgebaut. Anders als noch beim Vorgänger wurde nicht auf ein Basisfahrzeug zurückgegriffen sondern konsequent nach 24 Stunden Spezial Reglement ein Prototyp aufgebaut! Aufgrund der technischen Vorteile dieses Konzepts ein wichtiger Schritt um sich weiter im Rennsport behaupten zu können.

    Für die Saison 2006 setzte AVG Motorsport! dann erstmalig auf einen Porsche GT3 Cup der Baureihe 996 als Einsatzfahrzeug im Langstreckensport. Der GT3 Cup gilt nach wie vor weltweit als gleichermaßen zuverlässiges und schnelles Langstreckenfahrzeug. Die optimale Basis für weitere Erfolge.

    Motorradsport

    Neben dem Automobilsport engagiert sich AVG Motorsport! auch im Motorradsport. Auch hier ist die Herausforderung an Mensch und Maschine enorm. Es werden auf Basis von Straßen-Supersportlern Motorräder für den Einsatz auf der Rennstrecke modifiziert, Lösungen entwickelt, getestet und auch bei Anfrage weiterverkauft. Die Motorräder von AVG Motorsport eignen sich zum Einsatz in Sportfahrertrainings sind aber auch schon erfolgreich im Serienrennsport und in offenen Klassen eingesetzt worden.